Presse

Mehrwert trotz Mehrarbeit für deutsche Unternehmen – Studie zum ersten Berichtszyklus nach dem deutschen CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz

19. Juni 2018 – Unternehmen in Deutschland schildern, dass mit dem ersten Berichtszyklus nach Verabschiedung des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes (CSR-RUG) zwar der Aufwand, aber auch die Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit, insbesondere bei Unternehmensleitung und Aufsichtsrat gestiegen sind. Dies zeigt die Studie „Neuer Impuls für die Berichterstattung zu Nachhaltigkeit?“, die das Deutsche Global Compact Netzwerk (DGCN) und econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft am 19. Juni in Berlin vorstellen und mit Stakeholdern diskutieren.

Zur Pressemeldung

Neu im Vorstand von econsense: BDI-Hauptgeschäftsführer Dr. Joachim Lang und Kristina Jeromin, Head of Group Sustainability, Deutsche Börse AG

19. Oktober 2017 – Die Mitgliedsunternehmen von econsense haben Kristina Jeromin (Head of Group Sustainability, Deutsche Börse AG) und Dr. Joachim Lang (Hauptgeschäftsführer, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.) als neue Vorstandsmitglieder bestätigt. Sie folgen damit auf Dr. Markus Kerber (ehem. Hauptgeschäftsführer, BDI) und Dr. Meike Niedbal (Deutsche Bahn AG).

Zur Pressemeldung

Staffelübergabe: BDI-Präsident Dieter Kempf übernimmt Führung des econsense-Kuratoriums

22. Februar 2017 – Ulrich Grillo hat den Vorsitz des econsense-Kuratoriums an BDI-Präsident Dieter Kempf übergeben. econsense-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Große Entrup: „Ich freue mich, Dieter Kempf als neuen Kuratoriumssprecher begrüßen zu dürfen und danke Ulrich Grillo für sein außerordentliches Engagement für econsense. In diesem Jahr treibt uns vor allem eine Frage um: inwieweit kann die Wirtschaft – vor allem mit digitalen Lösungen – die Umsetzung der Agenda 2030 beschleunigen? Hierzu ist Dieter Kempf der perfekte Gesprächspartner und ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“

Zur Pressemeldung

econsense startet Kompetenzprogramm Nachhaltigkeit

26. Januar 2017 – econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. bietet ab Januar 2017 mit seinem Kompetenzprogramm Nachhaltigkeit ein praxisnahes Trainingsprogramm für Unternehmen an, die sich gezielt Informations- und Kompetenzvermittlung zu konkreten Themenstellungen im Bereich Nachhaltigkeit wünschen. Das Angebot versteht sich als Lernprogramm von Unternehmen für Unternehmen, wobei sich die Teilnehmer im Programmjahr 2017 u.a. mit praxisnahen Themen wie nachhaltigem Lieferkettenmanagement oder transparentem Nachhaltigkeitsreporting befassen.

Zur Pressemeldung

Wolfgang Große Entrup bleibt Vorstandsvorsitzender, Ursula Mathar (BMW Group) neues Mitglied im Vorstand

28. Oktober 2016 – Die econsense-Mitgliedsunternehmen haben im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am 28. Oktober 2016 den econsense-Vorstand für die kommenden drei Jahre gewählt. Neu in den Vorstand gewählt wurde Ursula Mathar, BMW Group. Professor Dr. Gerhard Prätorius, Volkswagen AG, der die Arbeit im Vorstand über Jahre entscheidend mitgeprägt hat, ist auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden.

Zur Pressemeldung

Pressekontakt

Nadine-Lan Hönighaus

Nadine-Lan Hönighaus

stellv. Geschäftsführerin
  • Leitung der econsense Geschäftsstelle
  • Advisory Services / Beratungsangebote
Claudia Geisler

Claudia Geisler

Referentin
  • Nachhaltigkeitskommunikation
  • Onlinekommunikation / Webseite
  • Social Media Management