Jobs bei Mitgliedern

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht offener Stellen mit Nachhaltigkeitsbezug bei den econsense-Mitgliedern. Für ausführliche Informationen zu den Stellenangeboten, Kontaktdetails sowie die Möglichkeit zur Bewerbung besuchen Sie bitte die verlinkten Unternehmenswebsites.

thyssenkrupp Services GmbH, Einsatzort Essen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

sucht zu sofort einen Sustainability Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten proaktiv an der Implementierung neu aufkommender Anforderungen und Standards, z.B. EU Taxonomie, Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, CSRD, ESRS etc. im Nachhaltigkeitsreporting von thyssenkrupp
  • Sie erstellen die thyssenkrupp Nachhaltigkeitsberichterstattung unter Berücksichtigung der entsprechenden Standards und übernehmen die Abstimmung mit den Wirtschaftsprüfern
  • Sie analysieren die für thyssenkrupp relevanten Nachhaltigkeitstrends und wirken an strategischen Nachhaltigkeitsprojekten mit
  • Sie überwachen die Umsetzung der internen Nachhaltigkeitsprogramme und -ziele
  • Sie beobachten und bewerten die Anforderungen externer Stakeholdergruppen
  • Sie erheben relevante Daten und Kennzahlen, für die Nachhaltigkeitsberichterstattung insbesondere im Bereich Klima, Energie & Umwelt
  • Sie stellen im Rahmen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes die Bewertung von Umweltrisiken in globalen Lieferketten sicher und entwickeln entsprechendes Schulungsmaterial
  • Sie beantworten Investorenanfragen sowie Nachhaltigkeitsratings (z.B. CDP, MSCI, Sustainalytics etc.) und koordinieren die entsprechenden Abstimmungsprozesse
  • Sie pflegen regelmäßigen Austausch mit den relevanten Geschäfts- und Fachbereichen der thyssenkrupp Gruppe

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://jobs.thyssenkrupp.com/job/Sustainability-Manager-m_w_d-Essen?id=840187

thyssenkrupp Services GmbH, Einsatzort Essen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

sucht zu sofort einen  Senior Sustainability Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie identifizieren und analysieren eigenverantwortlich die aufkommenden Anforderungen im Nachhaltigkeitsreporting, z.B. EU Taxonomie, CSRD, ESRS etc. und treiben entsprechende Maßnahmen zur Implementierung der entsprechenden Standards für thyssenkrupp voran
  • Sie verantworten die thyssenkrupp Nachhaltigkeitsberichterstattung unter Berücksichtigung der entsprechenden Standards und übernehmen die Abstimmung mit den Wirtschaftsprüfern
  • Sie verantworten strategische Nachhaltigkeitsprojekte, insbesondere im Nachhaltigkeitsreporting
  • Sie koordinieren die Umsetzung der internen Nachhaltigkeitsprogramme und -ziele
  • Sie beobachten und bewerten die Anforderungen externer Stakeholdergruppen
  • Sie koordinieren die relevanten Datenerhebungsprozesse und entwickeln die Kennzahlensysteme für die Nachhaltigkeitsberichterstattung insbesondere im Bereich Klima, Energie & Umwelt stetig weiter
  • Sie nehmen an Gesprächen mit Kapitalmarktteilnehmern teil und beantworten Investorenanfragen sowie Nachhaltigkeitsratings (z.B. CDP, MSCI, Sustainalytics etc.) und koordinieren die entsprechenden Abstimmungsprozesse
  • Sie initiieren und moderieren den regelmäßigen Austausch mit den relevanten Geschäfts- und Fachbereichen der thyssenkrupp Gruppe
  • Sie vertreten thyssenkrupp in internen und externen Nachhaltigkeitsgremien

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://jobs.thyssenkrupp.com/job/Senior-Sustainability-Manager-m_w_d-Essen?id=840183

K+ S Minerals and Agriculture GmbH am Standort Kassel

sucht zu sofort ein Chemical Compliance Officer (m/w/d) für die Einheit Total Quality Management (TQM)

Als Chemical Compliance Officer (m/w/d) für die Einheit Total Quality Management (TQM) der K+S Minerals and Agriculture GmbH am Standort Kassel übernehmen Sie zum nächstmöglichen Termin die nachfolgenden Aufgaben. Die Tätigkeit kann sowohl im Homeoffice als auch im Büro in Kassel ausgeführt werden.​

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Einhaltung aller produktbezogenen regulatorischen Vorgaben inkl. Erstellung der notwendigen Dokumente und der Verfolgung von produktbezogenen regulatorischen Trends
  • Anwendung und Umsetzung chemikalienrechtlicher Verordnung (z. B. CLP, GHS, Chemikalien Verbotsverordnung, REACH, Biozid)
    Mitarbeit im Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement für Produkte und Einsatzstoffe
  • Pflege von in- und externen Datenbanken

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://www.kpluss.com/de-de/karriere/stellenangebote/jr3877/

 

K+ S Minerals and Agriculture GmbH am Standort Kassel

sucht zum 01.01.2023 ein(e) Umweltwissenschaftler:in / Ingenieur:in

Als Umweltwissenschaftler:in / Ingenieur:in für unser Team Halden der K+S Aktiengesellschaft am Standort Kassel übernehmen Sie zum 01.01.2023 folgende Aufgaben:

  • Identifikation, Definition, Beauftragung und Begleitung von eigenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zum Themenschwerpunkt Bodenmechanik / Bodenkunde und Haldenabdeckung
  • Beratung der Standorte in abfall- und entsorgungsfachlichen Fragen (Entsorgung bergbaulicher und bergbaufremder Abfälle, Haldenabdeckung)
  • Unterstützung bei der Entwicklung globaler/standortübergreifender Strategien zum Themenschwerpunkt Haldenabdeckung
  • Führen von und Unterstützen bei Verhandlungen mit Gutachtern und Vertragspartnern

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
Umweltwissenschaftler:in / Ingenieur:in als Referent:in für Haldenabdeckung (m|w|d) | K+S Aktiengesellschaft (kpluss.com)