Karriere

Stellenausschreibung Werkstudent:in (m/w/d)

econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e. V. ist ein Zusammenschluss von über 40 führenden, international tätigen Unternehmen der deutschen Wirtschaft, die gemeinsam nachhaltige Entwicklung und Corporate Responsibility vorantreiben wollen. Gegründet im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) ist econsense heute eines der führenden Unternehmensnetzwerke für den Dialog mit Politik, Wissenschaft, Medien und NGOs zum Leitbild der nachhaltigen Entwicklung und zu Fragen unternehmerischer Verantwortung.

Stellenbeschreibung

Für unser Team in der econsense-Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für ein Jahr, eine studentische Mitarbeiter:in (w/m/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10 – 15 Stunden in Berlin.

Aufgaben

Sie unterstützen das econsense-Team bei der Gestaltung unserer Arbeitsgruppen zu diversen Nachhaltigkeitsthemen (z.B. Umwelt & Klima, Menschenrechte & Wertschöpfung, Finance & Reporting oder Digitale Verantwortung). Sie gewinnen so Einblicke in aktuelle Fragestellungen im Bereich der Nachhaltigkeit an der Schnittstelle von Wirtschaft und Politik. Dabei unterstützen Sie das econsense-Team operativ u.a. bei folgenden Aufgaben:

  • Recherche von Entwicklungen zu o.g. Themen auf politischer und gesellschaftlicher Ebene
  • Erstellung und Bearbeitung von Präsentationsfolien, Unterlagen und Tabellen zu diesen Themen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen bei themenübergreifenden econsense-Terminen, Gremiensitzungen und Projekten
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Administrative Tätigkeiten

Anforderungen

  • Immatrikulation für die gesamte Dauer der Tätigkeit in den Bereichen BWL, VWL, Politikwissenschaft, Sustainability Management oder verwandten Fächern
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an nationalen und internationalen Debatten zu Nachhaltigkeitsthemen
  • Gute Kenntnisse von Microsoft Word, Powerpoint, Outlook und Excel
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Einblick in die Zusammenarbeit mit führenden, international tätigen Unternehmen zu Fragestellungen rund um Nachhaltigkeitsthemen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und Mitarbeit in einem jungen Team
  • Stundenlohn von 14 Euro pro Stunde
  • Modernes Büro in Berlin-Charlottenburg

Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Arbeitsbeginns an Frau Nadine-Lan Hönighaus, Geschäftsführerin, und senden Sie diese an Frau Beate Breidbach unter b.breidbach@econsense.de

Kontaktperson

Beate Breidbach
Assistentin der Geschäftsführung
+49 (0)30 2028 1474
b.breidbach@econsense.de