Zalando

Seit 2008 haben wir intensiv daran gearbeitet, Zalando zu dem Unternehmen zu machen, das es heute ist: Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle, die Zugang zu spannenden Produkten und großartigem Service für Millionen von Kunden in ganz Europa bietet. Mit Blick auf die kommenden zehn Jahre wissen wir, dass Nachhaltigkeit immer wichtiger wird als Treiber für unseren künftigen Geschäftserfolg. Es ist Teil unserer Strategie, dass wir Verantwortung für unsere ökologischen und sozialen Auswirkungen übernehmen und die Chancen nutzen wollen, die mit wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Entwicklung verbundenen sind.

Wir möchten weiterhin lernen, wie wir unser Geschäft verantwortungsbewusst führen können und dabei Kunden, Marken und der Industrie ermöglichen, nachhaltigere Entscheidungen zu treffen. Es ist unser ehrgeiziges Ziel, bis 2020 eine führende Online-Destination für nachhaltige Mode in Europa zu werden. Bei Zalando wissen wir, dass Technologie ein positiver Treiber für Veränderung in der Modebranche sein kann. So auch zImpact – ein von uns ins Leben gerufenes Programm, das Startups unterstützen soll, die technische Lösungen für mehr Transparenz in der Lieferkette entwickeln. Denn: Digitale Lösungen sorgen für eine höhere Transparenz der sozialen und ökologischen Auswirkungen der Modebranche – sei es im Rahmen der Verarbeitung von Rohstoffen oder bei der Herstellung der Kleidung.

 

Zalando Homepage

Zalando Verantwortung

Geschäftsbericht 2018