Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte Nutzfahrzeug-Hersteller. Im Jahr 2017 setzte der Konzern mit insgesamt mehr als 289.300 Mitarbeitern rund 3,3 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 164,3 Mrd. €, das EBIT betrug 14,7 Mrd. €.

Das Unternehmen setzt auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge. Daimler investiert konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe – von Hybridfahrzeugen bis zu reinen Elektrofahrzeugen mit Batterie oder Brennstoffzelle. Bei den Pkw soll bis 2022 in jeder Mercedes-Benz Baureihe mindestens eine elektrische Alternative angeboten werden.

Neben der Elektrifizierung arbeitet Daimler auch an neuen Mobilitätskonzepten. Durch intelligente Vernetzung, autonomes Fahren und Carsharing könnte es zum Beispiel gelingen, das Verkehrsaufkommen in Innenstädten trotz steigendem Mobilitätsbedarf auf lange Sicht zu reduzieren.

Genauso wichtig für den nachhaltigen Erfolg sind Themen wie der verantwortungsvolle Umgang mit Daten, die Nachhaltigkeit der Lieferketten, unser Engagement für Menschenrechte oder neue Formen der Zusammenarbeit. Bei all unseren Vorhaben leiten uns unsere Kultur der Integrität, die Prinzipien des UN Global Compact, die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen und die Vereinbarungen aus dem Pariser Abkommen zum Klimaschutz.