Sie sind hier

econsense Veranstaltungen

19.06.2018 - 10:00 | Mehrwert trotz Mehrarbeit für deutsche Unternehmen - Studie zum ersten Berichtszyklus nach dem deutschen CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz

Am 19. Juni 2018 haben econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft und das Deutsche Global Compact Netzwerk ihre Referenzstudie „Neuer Impuls für die Berichterstattung zu Nachhaltigkeit? – Studie zur Umsetzung des deutschen CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes (CSR-RUG)“ in Berlin vor über 150 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft vorgestellt.

11.04.2018 - 10:00 | CSR Praxistag für mittelständische Unternehmen bei Siemens in München

Der 12. CSR Praxistag für mittelständische Unternehmen „Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten“ informierte über die wichtigsten Hintergründe zu Lieferkettenmanagement und Reporting, stellte praktische Lösungsansätze vor und bot einen Rahmen für den fachlichen Austausch mit Vertretern aus der Unternehmenspraxis.

22.03.2018 - 14:00 | Business Innovation for the SDGs

Together with Deutsche Telekom and SAP, econsense was hosting a session at the Global Festival of Action in Bonn.

The session aimed at bringing together business representatives and representatives from governments and society to discuss innovative approaches to implement the SDGs. Business representatives presented their approaches and practices to tackle sustainability challenges and engage in an interactive discussion with the audience. Goal of the session was to jointly outline relevant steps and ideas of how  SDG commitment can be increased. 

07.03.2018 - 10:00 | CSR Praxistag für mittelständische Unternehmen bei Aurubis in Hamburg

Die G7- und G20-Staats- und Regierungschefs haben jüngst wichtige Schritte zur Durchsetzung weltweiter Arbeits-, Sozial- und Umweltstandards vereinbart. Ein Nationaler Aktionsplan „Wirtschaft und Menschenrechte“ formuliert zudem die Erwartung an alle Unternehmen in Deutschland, einen Prozess der unternehmerischen Sorgfalt mit Bezug auf die Achtung der Menschenrechte einzuführen, der verbindlich beschriebene Kernelemente beinhaltet.

22.01.2018 - 10:00 | Workshop: „Sustainable Finance: Aktuelle Trends & Chancen für Unternehmen“

Am 22. Januar 2018 fand der Workshop „Sustainable Finance – Aktuelle Trends und Chancen für Unternehmen“ von econsense und der Deutschen Börse in Frankfurt statt. Ziel der Veranstaltung war es, Unternehmen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sustainable Finance und den damit verbundenen Chancen zu geben: Wie werden sich die Rahmenbedingungen angesichts aktueller Initiativen zur Förderung von Sustainable Finance ändern? Auf welche Weise sind Unternehmen von einem wachsenden Markt nachhaltiger Geldanlagen betroffen?

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.