Sie sind hier

Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom entwickelt Produkte, Dienste und Lösungen rund um das vernetzte Leben und Arbeiten. Dabei prägt Verantwortung das Handeln des Unternehmens. In Wirtschaft und Gesellschaft gehört der Wandel zum Alltag. Der technologische Fortschritt und zeit- und standortunabhängige Kommunikation verändern das Leben von Grund auf – den beruflichen wie privaten Alltag gleichermaßen. Mit nachhaltigen Produkten, Lösungen und Initiativen trägt die Telekom zu einer nachhaltigen Vernetzung von Leben und Arbeiten, einer chancengerechten Teilhabe an der Informations- und Wissensgesellschaft und zum Klimaschutz bei. Davon profitieren Kunden und Partner, Mitarbeiter, Investoren, die Umwelt und die Gesellschaft. Lesen Sie mehr dazu im CR-Bericht der Telekom.

Meldungen der Mitglieder

05.11.2013 | Deutsche Telekom: Nachhaltigkeitsmanagement aus der Cloud

Der Softwareanbieter WeSustain und T-Systems bieten Unternehmen jetzt eine Komplettlösung für Nachhaltigkeitsmanagement aus der Cloud. Die Software deckt alle Bereiche des Nachhaltigkeitsmanagements ab und wird von T-Systems aus eigenen hochsicheren Cloud-Rechenzentren bereitgestellt.

31.10.2013 | Deutsche Telekom: Senioren-Technik-Botschafter zu Gast

Beim Besuch der Senioren-Technik-Botschafter in der T-Gallery profitierten beide Seiten gleichermaßen von dem Austausch über Angebot und Nachfrage seniorengerechter Technik.

29.10.2013 | ECON-Award Gold für CR-Bericht der Deutschen Telekom

Der Corporate Responsibility-Bericht der Deutschen Telekom wurde mit dem Econ Award in Gold in der Kategorie Online Reporting ausgezeichnet.

22.10.2013 | Deutsche Telekom: Nominierungen „Blauer Engel-Preis 2013“ - Von Kopf bis Fuß auf Nachhaltigkeit eingestellt

Im 35. Jubiläumsjahr des ersten Umweltzeichens der Welt wird zum zweiten Mal der „Blauer Engel-Preis“ verliehen. Die Auszeichnung im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises geht an ein Unternehmen, das den Blauen Engel besonders engagiert und überzeugend zur Kommunikation seiner umweltfreundlichen Produkte einsetzt. Nominiert für den Preis sind die Gerberei Heller-Leder sowie die Telekommunikationsunternehmen Unify und Telekom Deutschland. Die Auszeichnung wird am 22. November 2013 in Düsseldorf vergeben.

15.10.2013 | Deutsche Telekom: Lehramtsstipendium FundaMINT - Bewerbung ab sofort möglich

Lehramtsstudierende aller Schulformen können sich ab sofort wieder bei der Telekom-Stiftung für ein FundaMINT-Stipendium bewerben. Das Stipendium richtet sich an Studierende der Fächer Mathematik, Informatik, Physik und Technik beziehungsweise in der Primarstufe Mathematik, Sachunterricht und Naturwissenschaften.

14.10.2013 | Deutsche Telekom: Neue Sozialcharta durch Vorstand bekräftigt

Seit zehn Jahren verpflichtet sich die Telekom mit der Sozialcharta zu ethisch einwandfreiem Handeln. Nun wurden einige Neuerungen und Ergänzungen vorgenommen - und durch den gesamten Vorstand bekräftigt.

17.09.2013 | Deutsche Telekom: Lernziel: Verantwortung übernehmen und Einsatz zeigen

Mit der Stoppuhr die Zeit messen, mit dem Meterband die Sprungweite erfassen, Getränke ausschenken und Blasen verpflastern – was hat das mit der Berufsausbildung bei der Telekom zu tun? Über 190 Azubis aus allen drei Lehrjahren haben jetzt Schreibtisch und Werkbank verlassen und sich auf den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark begeben. Sie alle halfen ehrenamtlich beim 33. Internationalen Sportfest für Menschen mit Behinderung der Lebenshilfe in Berlin mit rund 1.000 Sportlerinnen und Sportlern aus dem ganzen Stadtgebiet und Umland.

04.09.2013 | Junior-Ingenieur-Akademie: Deutsche Telekom Stiftung sucht erneut die besten Konzepte

  • Wettbewerb für weiterführende Schulen geht in die nächste Runde
  • Bis zu 15 Schulen erhalten jeweils bis zu 10.000 Euro Anschubfinanzierung
  • Bewerbung bis 15. Januar 2014 möglich

03.09.2013 | Hilfe für die Helfer - Nachwuchskräfte der Telekom unterstützen Bonner Tafel e.V.

  • Aktionstag „Gesunde Ernährung“ für Kinder
  • Renovierung und Inventur in den Geschäftsräumen 

15.08.2013 | Deutsche Telekom kürt "Stollenstrolche"

  • Telekom launcht neues Web-TV-Format für den Nachwuchsfußball
  • "Stollenstrolche des Monats" ab September 2013 gesucht

25.07.2013 | Deutsche Telekom: Durchsetzungsstärke aus dem Sport für den Berufseinstieg nutzen

  • Telekom unterstützt Sporthilfe-Athleten bei der dualen Karriereplanung
  • Bewerbertraining in München geprägt von starken Frauen 

25.07.2013 | Deutsche Telekom: „Heute will ich Bäcker sein!“ – Kinderstadt „Mini-Beuel“ öffnet ihre Tore

  • 540 Kinder erfahren in der erlebnisorientierten Spielstadt gesellschaftliche und kulturelle Zusammenhänge einer Demokratie im Kleinformat
  • „Ich kann was!“-Initiative der Deutschen Telekom fördert zweiwöchiges Sommerferienprojekt für Kinder und Jugendliche in Bonn

09.07.2013 | Deutsche Telekom: ICT-Sektorleitfäden zu Menschenrechten

Die Europäische Kommission hat Leitfäden zu Menschenrechten für drei Wirtschaftssektoren veröffentlicht – Personalvermittlung, Öl und Gas sowie Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT).

05.07.2013 | Deutsche Telekom: Stipendiaten treffen Nobelpreisträger

In der ersten Juliwoche fand die 63. Nobelpreisträgertagung in Lindau statt. 34 Nobelpreisträger und mehr als 600 Nachwuchswissenschaftler aus der ganzen Welt diskutierten die neuesten wissenschaftlichen Trends zum Thema "Grüne Chemie". Die Deutsche Telekom Stiftung unterstützt die Tagung und schlägt auch jedes Jahr Promotionsstipendiaten für eine Teilnahme vor. Insgesamt haben schon 37 Stipendiaten teilgenommen. In diesem Jahr wurden zwei Stipendiaten mit der Kamera begleitet.

27.06.2013 | Deutsche Telekom: Nachhaltigkeitsorientierte Innovationen in der ICT-Branche

Welche Möglichkeiten eröffnen nachhaltigkeitsorientierte Innovationen für die ICT-Branche (ICT: Informations- und Kommunikationstechnologie)? Wie entwickeln sich die Erwartungen der Stakeholder und Meinungsführer? Wie können wir durch Nachhaltigkeit Mehrwert schaffen?

26.06.2013 | Deutsche Telekom: Die ersten 25 FundaMINT-Stipendiaten stehen fest

  • Deutsche Telekom Stiftung vergibt erste Stipendien an 25 künftige MINT-Lehrkräfte
  • Zehnköpfige Jury wählt aus 40 eingeladenen Kandidaten aus
  • Stipendiaten kommen von 19 Hochschulen aus elf Bundesländern

19.06.2013 | Deutsche Telekom: Corporate Responsibility -Bericht 2012 "Wir leben Verantwortung"

Unter dem Motto „Wir leben Verantwortung“ hat die Deutsche Telekom ihren 11. Corporate Responsibility -Bericht veröffentlicht. Erstmals wurde dieser Onlinebericht vollständig für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert.

Im  CR-Bericht 2012 zieht die Deutsche Telekom Bilanz über den aktuellen Stand ihres Engagements in ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Bereichen. Diese Highlights erwarten Sie im Bericht:

14.06.2013 | Deutsche Telekom: Flutkatastrophe – Gemeinsam helfen

Statt zusehen, helfen. Tausende haben in den vergangenen Tagen gegen das Hochwasser gekämpft. Dennoch haben die Fluten vielfach Häuser, Hab und Gut sowie die Existenzen zahlloser Menschen zerstört.

Wie vor elf Jahren sind wieder große Teile im Süden, Osten und Norden der Republik überschwemmt. Aber auch Tausende unserer Nachbarn in Österreich, Tschechien und Ungarn sind betroffen. Und die Erfahrung ist, wenn das Wasser abläuft, fängt die Arbeit erst richtig an, kommen die Aufbaukosten auf die Menschen zu.

14.05.2013 | Deutsche Telekom: Whiteboard für Schüler und Senioren

  • Telekom unterstützt das Engagement für „EULE –Schüler unterrichten Senioren“ am FEG


Wie bucht man online eine Fahrkarte? Wie erhält man eine günstige Flugverbindung? Wie kann man sich über Hotelangebote informieren? Wie ist das Wetter am Urlaubsort? Wie komme ich auf Tagesschau.de? Wie kann ich im Internet Vokabeln nachsehen? Diese und weitere Fragen werden u. a. Dienstag nachmittags am Friedrich-Ebert-Gymnasium beantwortet, wenn Schüler Senioren unterrichten.

04.05.2013 | Deutsche Telekom: Spannungsfeld Beruf und Ehrenamt

Ende April lud das Technische Hilfswerk (THW) Arbeitgebervertreter zu einem Forum nach Berlin, um das Spannungsfeld von Beruf und Ehrenamt aus der Perspektive von Unternehmen zu beleuchten.

Seiten

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.