Sie sind hier

18.04.2012 | TUI AG erhält Deutschen CSR-Preis für Engagement zum Schutz der Artenvielfalt

Hohe Auszeichnung für das Nachhaltigkeitsmanagement des TUI Konzerns: Die TUI AG wurde beim 8. Deutschen Corporate Social Responsibility (CSR) Forum mit dem CSR-Preis in der Kategorie "Biodiversitätsmanagement zum Erhalt der weltweiten biologischen Vielfalt" ausgezeichnet. Den Deutschen CSR-Preis erhalten Unternehmen für ihre herausragenden Leistungen in verschiedenen Feldern der gesellschaftlichen Verantwortung und des nachhaltigen Wirtschaftens.  "Wir freuen uns sehr über diese Würdigung unserer Arbeit. Der Erhalt der biologischen Vielfalt ist heute und auch künftig ein zentrales Element der TUI Nachhaltigkeitsstrategie", erklärt Mila Dahle, Leiterin Konzern-Umweltmanagement/Nachhaltige Entwicklung. Und weiter: "Dieser Preis ist insbesondere ein Verdienst all unserer Kollegen und Partner vor Ort und in den Urlaubsregionen, denen ein großer Dank gilt."  

Die TUI AG hat die Jury, zu der unter anderen die Präsidentin des Global Nature Fund Marion Hammerl gehört, mit einer umfassenden Biodiversitätsstrategie überzeugt: Durch Modellprojekte und Kooperationen zeigt TUI, dass die nachhaltige touristische Entwicklung einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt leisten kann. Die Maßnahmen im TUI Konzern reichen von nachhaltigen Produktentwicklungen über Artenschutzkampagnen bis zu umweltpolitischer Beratung. In verschiedenen Urlaubsdestinationen organisiert TUI zum Beispiel nachhaltige Natur- und Kulturausflüge, bei denen die Gäste einen detaillierten Überblick über die Artenvielfalt vor Ort erhalten. Eine Aufklärungskampagne zum Thema Biodiversität in Kooperation mit dem Bundesamt für Naturschutz beinhaltet unter anderem einen Souvenirratgeber, Artenschutz-Spots an Bord von TUIfly Flugzeugen sowie und ein Naturschutz-Magazin für Kinder.

Hintergrund: TUI engagiert sich bereits seit den frühen 1990er Jahren in konkreten Projekten und Partnerschaftsabkommen im Dialog mit Wissenschaft, Politik und Naturschutzorganisationen für den Schutz der Artenvielfalt. Einen umfassenden Einblick in die Maßnahmen zum nachhaltigen Wirtschaften bei der TUI AG bietet der im Frühjahr 2012 erschienene Nachhaltigkeitsbericht.

Weitere Informationen unter sowie einen Link zum Nachhaltigkeitsbericht der TUI AG finden Sie unter www.tui-group.com.

Downloads

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.