Sie sind hier

07.12.2015 | SAP unterzeichnet auf der COP21 die Erklärung der „Data for Climate Action“

Die SAP SE hat auf der Klimakonferenz COP21, gemeinsam mit zahlreichen Unternehmen und Vertretern der Politik, die Erklärung der „Data for Climate Action“ unterzeichnet. Sie ist eine Innovationskampagne von UN Global Pulse, der Big Data Innovationsinitiative des UN Generalsekretärs. Ihr Ziel ist es, Daten, Technologie und Big Data Expertise auszutauschen um Aktionen gegen den Klimawandel zu unterstützen und zu beschleunigen.

“Die Herausforderung der Erderwärmung ist so gewaltig, dass relevante Entscheidungen auf Basis von Daten routinemäßig von vielen Menschen und Organisationen getroffen werden müssen – in  unzähligen Varianten und zu unzähligen Zeitpunkten. Dies ist eine gewaltige Herausforderung, die nur mit Big Data gemeistert werden kann,“ sagt Daniel Schmid, Chief Sustainability Officer der SAP SE. „Wir möchten unbedingt dazu beitragen, die Maschinerie der Weltwirtschaft mit Hilfe von IT zu transformieren um das Klima zu schützen.“ SAP ist ebenfalls ein Sponsor des Forums in Paris.

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.