Sie sind hier

30.08.2010 | RWE startet CR-Newsletter "CR-News"

RWE informiert künftig auch in einem eigenen Online-Newsletter über seine aktuellen CR-Themen. Viermal im Jahr berichtet das Unternehmen mit den "CR-News" über Nachhaltigkeitsaspekte aus den Bereichen Unternehmensführung, Energie und Klima, Markt und Kunden, Mitarbeiter und Gesellschaft. So geht es in der ersten Ausgabe unter anderem um die Einbeziehung von Nachhaltigkeitsindikatoren bei der Bemessung der Vorstandsvergütung, den Stakeholderdialog beim Neubau eines Kohlekraftwerks, innovative Ansätze zur CO2-Nutzung sowie Projekte für Artenschutz und -förderung bei der Rekultivierung von Braunkohletagebauen.

Der Newsletter lässt sich kostenfrei abonnieren unter www.rwe.com/verantwortung/CR-News

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.