Sie sind hier

28.02.2017 | Integrierter Bericht 2016 der SAP und Jahresbericht Form 20-F ab sofort verfügbar

Die SAP SE gab heute bekannt, dass der Jahresbericht Form 20-F für das Berichtsjahr, das am 31. Dezember 2016 zu Ende gegangen ist, ab sofort erhältlich ist und bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wurde. Er ist unter www.sap.com/investors/sap-2016-annual-report-form-20f abrufbar. Der Integrierte Bericht der SAP für das Jahr 2016 steht ebenfalls ab sofort unter www.sapintegratedreport.de zur Verfügung. Der Integrierte Bericht weist die finanziellen und nicht-finanziellen Faktoren aus, die das Ergebnis der SAP beeinflussen.

 In den Berichten bestätigt die SAP ihren am 24. Januar 2017 veröffentlichten Ausblick.

Der Integrierte Bericht der SAP geht auf die gesellschaftliche, ökologische und finanzielle Leistung des Unternehmens ein. Viele unserer nicht-finanziellen Kennzahlen, wie der Mitarbeiterengagement-Index, Mitarbeiterbindung, der betriebliche Gesundheitskultur-Index und die Senkung der Treibhausgasemissionen, haben sich im vergangenen Jahr positiv entwickelt. SAP hat auch für 2016 die finanziellen Auswirkungen von diesen vier nicht-finanziellen Kennzahlen auf das Betriebsergebnis gemessen. Diese Analyse kann unter www.sap.com/integrated-reports/2016/de/strategy/connectivity.html abgerufen werden.

„Unsere Vision, die Abläufe in der weltweiten Wirtschaft und das Leben von Menschen zu verbessern, dient uns als Leitprinzip bei allem, was wir tun. Ein ganzheitlicher Management-Ansatz schafft die Voraussetzung dafür, dass wir diese Ziele erreichen und unsere Vision umsetzen können, wie unser Integrierter Bericht zeigt“, sagte Luka Mucic, Finanzvorstand der SAP. „Unterstützt durch den verstärkten Einsatz von SAP-Innovationen können wir den Integrierten Bericht der SAP zwei Monate nach Jahresende vorbereiten und veröffentlichen – einen ganzen Monat früher als in den Vorjahren.“

Der Integrierte Bericht 2016 der SAP sowie der Jahresbericht Form 20-F stehen im PDF-Format auf der Webseite von SAP Investor Relations (www.sap.de/investor) zur Verfügung. Kostenlose Exemplare des Konzernabschlusses können via E-Mail an investor@sap.com oder telefonisch unter +49 6227 7-67336 bestellt werden.

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.