Sie sind hier

15.06.2012 | BMW Group erneut als nachhaltigstes Automobilunternehmen ausgezeichnet

  • SAM Group verleiht erstmals SAM Sustainability Awards in Deutschland
  • BMW Group erreicht Gold Class Status und ist zudem Sector Leader


Bei der gestrigen Verleihung der Sustainability Awards der SAM Group wurde die BMW Group doppelt ausgezeichnet: Das Unternehmen erreichte den SAM Gold Class Status und erzielte als Sector Leader zudem das beste Ergebnis aller Automobilhersteller. Die SAM Sustainability Awards wurden erstmalig in Deutschland vergeben.

Die in Zürich ansässige SAM Group ist eine 1995 gegründete Nachhaltigkeitsratingagentur. Im Rahmen ihrer Corporate Sustainability Assessments analysiert SAM jährlich mehr als 2.000 börsennotierte Unternehmen.

Bei der feierlichen Preisübergabe im Berliner Museum für Telekommunikation würdigte Michael Baldinger, CEO der SAM Group, die Leistungen der BMW Group: „Die BMW Group ist führend hinsichtlich ihres Innovationsmanagements und zeigt ein starkes Bekenntnis zur Reduktion von schädlichen Umwelteinflüssen über die gesamte Wertschöpfungskette.“

Harald Krüger, Mitglied des Vorstands der BMW AG, nahm die Auszeichnungen entgegen und betonte: „Für die BMW Group sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg Grundlage des wirtschaftlichen Erfolgs. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung durch die SAM Group. Sie würdigt die tägliche Arbeit unserer weltweit rund 100.000 Mitarbeiter.“

Für die BMW Group ist Nachhaltigkeit integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie. Bereits 1973 nahm bei der BMW Group ein Umweltschutzbeauftragter – als erster in der gesamten Automobilbranche – seine Arbeit auf. Seitdem hat das Unternehmen seine Nachhaltigkeitsstrategie systematisch weiterentwickelt und setzte diese konsequent in der Praxis um.

Auch im letzten Jahr wurde das Engagement der BMW Group in puncto Nachhaltigkeit mit wichtigen Preisen ausgezeichnet. So wurde das Unternehmen unter anderem das siebte Jahr in Folge nachhaltigster Automobilhersteller im DowJones Sustainability Index. Bereits seit zehn Jahren in Folge ist die BMW Group im FTSE4Good gelistet, einem der wichtigsten Indizes für nachhaltig wirtschaftende Unternehmen. 2011 belegte die BMW Group außerdem den ersten Platz unter allen Automobilherstellern im CDP Global 500 Ranking.

Weitere Informationen zur Umsetzung nachhaltigen Wirtschaftens in der BMW Group finden Sie unter www.bmwgroup.com/responsibility

Downloads

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.