Sie sind hier

26.06.2014 | BASF veröffentlicht neue Ausgabe des „SD Update – Newsletter Sustainable Development“

In der zweiten Ausgabe 2014 des „SD Update – Newsletter Sustainable Development“ berichtet BASF darüber, dass nach dem Standort in Tarragona (Spanien) nun auch der Standort Ludwigshafen die Zertifizierung nach dem European Water Stewardship-Standard erhalten hat und damit ein nachhaltiges Wassermanagement auch in Deutschland vorangetrieben wird. Außerdem informiert der Newsletter über internationale und nationale Partnerschaften mit SINOPEC in China und den Industrie- und Handelskammern Rhein-Neckar, Pfalz und Darmstadt. Zudem lesen Sie, wie BASF, gemeinsam mit L’Oréal und der NGO Yamana, Frauen in Marokko bei der Produktion von Arganöl unterstützt.  

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.