Sie sind hier

14.04.2014 | Aufschwung für die Hauswende: Online-Tool von Bosch hilft, die Energiebilanz im Gebäudebestand zu optimieren

Pünktlich zur Energieeffizienz-Kampagne „Die Hauswende“ der Ministerien für Wirtschaft und Bauen sowie verschiedener Verbände stellt Bosch Thermotechnik unter www.effizienzhaus-online.de den umfangreich überarbeiteten Haus-Konfigurator zur Verfügung. Das Online-Werkzeug bietet nun einen noch besseren Überblick, mit welchen Maßnahmen Hausbesitzer ihr Heim auf den aktuellen Stand der Energietechnik bringen können.

Der Hintergrund: Fast zwei Drittel der rund 15 Millionen Ein- und Zweifamilienhäuser in Deutschland stammen aus einer Zeit, in der es noch keinerlei Vorgaben für den baulichen Wärmeschutz gab. Mit ihrer aktuellen Kampagne will die Bundesregierung die energieeffiziente Sanierung dieser Gebäude beschleunigen und einem ehrgeizigen Ziel näher rücken: Bis 2050 soll der Gebäudebestand in Deutschland nahezu klimaneutral gestellt werden. Davon profitiert nicht nur die Umwelt; durch energetische Modernisierungsmaßnahmen können Hausbesitzer den Energieverbrauch um mehr als 75 Prozent senken.

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.