Sie sind hier

Mittwoch, September 27, 2017 - 12:00 bis Donnerstag, September 28, 2017 - 14:00 | econsense Impulse für Nachhaltigkeit - Nauener Gespräche 2017

»Nachhaltigkeit Digital </> Nachhaltige Digitalisierung«

Innovative Technologien und politische Gestaltungsspielräume für eine digitale und nachhaltige Wirtschaft: Dies sind die Themen unserer diesjährigen Impulse-Tagung. Die Nauener Gespräche sind das deutsche Fachforum für Entscheider und Experten aus Unternehmen, Gesellschaft und Politik zu Fragen der unternehmerischen nachhaltigen Entwicklung.

In diesem Jahr stehen die Nauener Gespräche ganz im Zeichen der Wechselwirkung von Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Als Nachhaltigkeits-Kompetenznetzwerk der deutschen Wirtschaft, dessen 36 Mitgliedsunternehmen innovative Techniken entwickeln und nutzen, haben wir die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft in den Mittelpunkt der Nauener Gespräche 2017 gestellt.

Gleich zum Auftakt der Tagung begrüßen wir die Autorin Marina Weisband und den Vice President Strategy Digitalization von BMW Jens Monsees als Redner zum Thema "Digitalisierung: Überforderung oder Steuerungsmöglichkeit?". Dr. Joachim Lang (Hauptgeschäftsführer, BDI) wird in seiner Keynote am zweiten Veranstaltungstag die Ergebnisse der Bundestagswahl unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten analysieren. 

 

Am ersten Tag wird es um Fragen der betrieblichen Umsetzung gehen: Wie können beispielsweise Technologien wie Blockchain oder 3D-Druck für eine nachhaltige Entwicklung und die Erreichung der SDGs eingesetzt werden? Und von welchen bereits existierenden digitalen Unternehmenslösungen zur Förderung von Nachhaltigkeit können wir schon heute lernen? Am zweiten Tag stehen dann die übergeordneten politischen Rahmenbedingungen im Vordergrund: Wie können auch im Zeitalter digitaler Transformationen Errungenschaften wie Gute Arbeit, Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet werden?

Diese und weitere Fragen möchten wir gerne mit Ihnen in gewohnt offener Atmosphäre diskutieren und gemeinsam Impulse setzen. Dafür haben wir Experten aus der unternehmerischen Praxis, Zivilgesellschaft, Politik und Wissenschaft gewinnen können. In innovativen Diskussionsformaten werden Sie Gelegenheit zum fachlichen Austausch und zum Networking mit unterschiedlichen Stakeholdergruppen haben.

Anmeldungen sind noch bis 8. September 2017 möglich.

Wir freuen uns darauf, Sie bei den Nauener Gesprächen 2017 begrüßen zu können.

Zur Veranstaltung anmelden

Anmeldung zur Veranstaltung

econsense Impulse für Nachhaltigkeit - Nauener Gespräche 2017

freie Plätze verfügbar

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Bitte kontaktieren Sie b.breidbach@econsense.de, um Informationen zu Möglichkeiten der Teilnahme zu erhalten.

Downloads

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.